Objektive Testverfahren für effizientes Training

Funktions- & Leistungsdiagnostik

„Verschreibe nie ein Medikament, wenn Du die Krankheit nicht eindeutig diagnostiziert hast." So lautet eine zentrale Maxime in der Medizin. Für Training und Therapie gilt das gleiche. Um die passende Behandlung zu identifizieren, bedarf es erst eines genauen Blicks auf die Beschwerden und Probleme, die Ursachen und Auslöser.

Kontakt

Interessieren Sie sich für unsere Analyse- und Testverfahren?

– oder – Rufen Sie an
+49 2161 57319-0

Unsere Analyse- und Testverfahren

Laktat-Leistungsdiagnostik

Für ein optimales Ausdauertraining ist die Laktat-Leistungsdiagnostik die wichtigste Grundlage, da sie die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislaufsystems und des Energiestoffwechsels bestimmt. Neben Ausdauersportlern profitieren auch Herzpatienten von der Laktat-Diagnostik. Die optimale Trainingsbelastung wird ermittelt, ohne den Patienten ausbelasten zu müssen. Menschen mit Übergewicht und Diabetes erfahren, bei welcher Belastung Fette optimal verstoffwechselt werden. Durch den Blick in den Energiestoffwechsel können wir das Training so zielgerichtet anpassen.

Isokinetische Kraftanalysen

Isokinetische Kraftanalysen ermöglichen die Messung maximaler und submaximaler dynamischer Kräfte. Insbesondere bei und nach Kapsel-Band-Verletzungen mit Gelenkinstabilitäten können diese durchgeführt werden, ohne die Strukturen unnötig zu belasten.

Sprungkraftmessung

Athleten in sprint- und sprungintensiven Sportarten profitieren u.a. von einer guten Schnell- und Explosivkraft. Die Qualität dieser Kraftfähigkeiten ermitteln wir professionell mit dem "Optojump Next" bis auf die tausendstel Sekunde genau.

Functional-Movement-Screen und Y-Balance-Test

Eine gute Koordination und motorische Kontrolle sind wichtige Voraussetzungen zur Entwicklung der vollen Leistungsfähigkeit, wie auch zur Verletzungsprophylaxe. Mittels Functional-Movement-Screen und Y-Balance-Test erfassen wir diese Parameter sicher und exakt und leiten daraus konkrete Trainingsempfehlungen ab.

Gang- und Laufanalyse

Die Gang- und Laufanalyse führen wir mit dem TecnoBody WALKER-VIEW 3D durch: Analyse der Bewegung und Haltung, Schrittlänge, Schrittgeschwindigkeit, und Gang-Symmetrie sowie das Bewegungsausmaß der Hüft- und Kniegelenke.

Haltungsanalyse

Mit dem TecnoBody Prokin 252 führen wir exakte Haltungsanalysen durch: Beurteilung und Schulung der Koordination und Haltung in Sitz und Stand, Beurteilung und Training des Gleichgewichts (ein- und beidbeinig), objektiver Vergleich rechtes und linkes Bein.